Furchenzieher

Artikelnummer: 
N-29
Maschinenart: 
Hersteller: 

Der Furchenzieher ist das geeignete Werkzeug zur Herstellung einer Furche im bereits vorbearbeiteten Boden, um kleine Ablaufgräben zu ziehen und Reihenkulturen anzuhäufeln.

In verstellbarer oder hinter der Fräse verstellbarer Ausführung verfügbar.

Der Furchenzieher mit einstellbaren Streichblechen besteht aus einem vorderen V-förmigen Blatt, das in den Boden eindringt und ihn aufreißt. Am Furchenzieher sind zwei einstellbare Streichbleche angebracht, die die Erde zur Seite werfen und eine Furche bilden.

Der Furchenzieher hinter der Fräse wird direkt hinter der Fräse des Einachsschleppers montiert und arbeitet im Verbund mit der Fräse, um eine Saatfurche herzustellen.

Beim Einsatz des Furchenziehers ist es empfehlenswert, den Einachsschlepper mit Rädern der Größe 6.5/80-12 und entsprechenden Ballastgewichten auszustatten.